Frequently Asked Question

Wie transferiere ich eine Domain zu Bürki Hosting?
Last Updated 5 years ago

Nachfolgend eine Kopie des auf www.nic.ch publizierten Textes bezüglich Domain Verwaltung in der Schweiz und Liechtenstein:

"Direktverkauf von .ch-Internet-Adressen eingestellt

Die Stiftung SWITCH hat den Direktverkauf von .ch-Domain-Namen am 1. Januar 2015 eingestellt und übergibt die Kundenbetreuung schrittweise an ihre Geschäftspartner, die Registrare. Die Kunden werden von SWITCH schrittweise zum Transfer aufgefordert. Die Grundlage für die Änderung bildet die neue Verordnung des Bundes über die Internet-Domains (VID). SWITCH konzentriert sich künftig auf den Betrieb des .ch-Domain-Namen-Verzeichnisses und verantwortet ein sicheres und stabiles Schweizer Internet.

SWITCH fordert die Halter von .ch-Domain-Namen drei Monate vor Ablauf der Abonnementsperiode mit einem Brief auf, ihre Domain-Namen zu einem Registrar ihrer Wahl zu transferieren. Eine Liste der Transfer-Registrare publiziert SWITCH auf der Website www.nic.ch.
Erste Kunden werden ab Mitte Januar zum Transfer aufgefordert.

Die ersten Kundenbriefe versendet SWITCH ab Mitte Januar 2015 für Domain-Namen, deren Abonnement Ende April 2015 abläuft. Ab Mitte Februar 2015 erfolgt der Versand für Abonnemente, die Ende Mai 2015 ablaufen. Dieser Vorgang wiederholt sich in der Folge Monat für Monat. Die letzten Kundenbriefe werden voraussichtlich Mitte Dezember 2015 verschickt für Domain-Namen, die Ende März 2016 ablaufen. Die Halter von .ch-Domain-Namen brauchen so lange nichts zu unternehmen, bis sie von SWITCH schriftlich zum Transfer aufgefordert werden.

Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Transfer der .ch-Domain-Namen finden sich im FAQ Transfer von Domain-Namen."

Um Ihre Website von www.nic.ch zu Bürki Hosting zu transferieren, gehen Sie wie folgt vor:
  1. Besuchen Sie www.nic.ch und loggen Sie sich mit Ihren Loginangaben dort ein.
  2. Sie finden nun links oben im Menu unter "Domain-Namen" den Link "Transferieren". Klicken Sie auf diesen.
  3. Sie erhalten nun eine Liste der mit diesem Account registrierten Accounts angezeigt. Rechts von jeder Domain hat es eine Radio-Box "Transfercode bestellen", welche Sie aktivieren können.
  4. Klicken Sie dann rechts unten auf "weiter >>".
  5. Es wird nochmals eine Bestätigungsseite angezeigt, klicken Sie dort auf "Transfercode zustellen >>"
  6. Mit diesem Schritt wird dem Halter der Domain ein eMail gesendet, welches einen Transfercode enthält. Achtung: Dieser Transfercode hat eine beschränkte Gültigkeitsdauer, meistens 1 Monat.
  7. Leiten Sie dieses eMail innerhalb der Gültigkeitsfrist an Bürki Hosting Spiez ticket@buerki-hosting.ch weiter.
  8. Nach erfolgtem Transfer erhalten Sie eine Bestätigung per eMail, dass der Transfer erfolgreich war.

Für SSie erhalten in Zukunft die Rechnung für diese Domain nicht mehr von nic.ch, sondern von Bürki Hosting Spiez. Der Verrechnungszeitpunkt bleibt gleich.

Please Wait!

Please wait... it will take a second!